Herzlich willkommen bei der
SG Prenzlauer Berg 1990 e.V.

Ein Verein. Ein Kiez. Ein Team.

DIE NEUEN TRAININGSZEITEN 2021/2022

Einige nderungen im Trainingsbetrieb

Liebe Mitglieder,


mit der neuen Spielzeit 2021/2022 ergeben sich einige Änderungen im Trainingsbetrieb. Die Mannschaft der 2013/14 Jugend, unter dem neuen Trainerteam Benedict und Alex, werden ihre Trainingstage von Dienstag und Donnerstag auf nun Montag und Mittwoch ändern. Zudem gibt es neue Trainingszeiten rund um die 3.D Jugend (2009/2010), welche ab August dienstags statt montags trainiert. Auch auf das Team rund um die 1.D - Mannschaft (2009) kommen einige veränderte Zeiten zu und werden künftig zumeist ab 18:00 Uhr erst starten. Keine Veränderungen hingegen gab es im Herrenbereich und der Mannschaft der 2.D - Jugend (2010) sowie die 1.E - Jugend rund um den neuen Cheftrainer Jakob. Alle neuen Trainingszeiten sind aktuell noch vorbehaltlich möglicher Anpassungen.



Trainingszeiten 2021/2022

MANNSCHAFTJAHRGANGTRAININGSZEITENLIGA
Herrenmannschaft
Dienstag 19:30 bis 21:15, Donnerstag 19:30 bis 21:15Kreisliga B
AK 32 - Senioren 
Dienstag 19:30 bis 21:15, Donnerstag 19:30 bis 21:15
Bezirksliga
1. B-Jugend2005/2006Dienstag 18:30 bis 19:30, Donnerstag 18:00 bis 19:30
Kreisliga
1. C-Jugend2007/2008Dienstag 18:00 bis 19:30, Mittwoch 18:00 bis 19:30, Freitag 18:00 bis 19:30
Bezirksliga
1. D-Jugend2009Montag 18:00 bis 19:30, Mittwoch 18:00 bis 19:30, Freitag 16:30 bis 18:00
Landesliga
2. D-Jugend2010Mittwoch 16:30 bis 18:00, Freitag 16:30 bis 18:00
Kreisklasse
3. D-Jugend2009/2010Dienstag 17:00 bis 18:30, Donnerstag 18:00 bis 19:30
Kreisklasse
1. E-Jugend2011Montag 16:30 bis 18:00, Donnerstag 16:30 bis 18:00Landesklasse
2. E-Jugend2012Dienstag 17:00 bis 18:30, Freitag 17:00 bis 18:30Bezirksklasse
1. F-Jugend2013/2014Montag 16:30 bis 18:00, Mittwoch 16:30 bis 18:00Landesklasse
2. F-Jugend2015Dienstag 16:00 bis 17:00, Donnerstag 16:00 bis 17:30Training
1. G-Jugend2016Mittwoch 16:30 bis 18:00, Freitag 16:30 bis 18:00
Training
2. G-Jugend2017Mittwoch 16:30 bis 18:00, Freitag 16:30 bis 18:00
Training


Veränderungen im Trainerteam

Im Zuge der neuen Saison gab es auch Veränderungen in den jeweiligen Trainerteams. So verlässt Jakob Hochbaum, nach mehr als zwei Jahren als Co-Trainer, den 2009er Jahrgang und wird zur Spielzeit 2021/22 zum Chef-Trainer der künftigen 1.E (2011) berufen. Im Gegenzug wird der ehemalige Trainer Johannes Erbert zum 2009er Jahrgang stoßen und das Trainerteam der 1.D Jugend als Co-Trainer verstärken. Ebenso ändert sich die Konstellation beim Jahrgang 2012, bei denen Benedict Amelung die Mannschaft verlässt und sich künftig hauptverantwortlich um den Jahrgang 2013/2014 kümmert. Hierbei wird er unterstützt durch unseren neuen Co-Trainer Alexander Fischer sowie dem neuen Teambetreuerteam Antje Rauch und Marcel Scherello.



Wir suchen weitere Verstärkung

Wir suchen Verstärkung für unseren Verein im Bereich Klein- und Großfeld. Du hast bereits Erfahrung als Trainer*in sammeln können? Falls nicht, auch kein Beinbruch! Wir als Verein wollen uns weiterentwickeln, ebenso wie unsere Trainer*innen. Ob schon reich an Erfahrung, Quereinsteiger oder einfach nur neugierig, wichtig ist uns dass Du eine Begeisterung für Fußball mitbringst und zuverlässig bist. Dabei spielt dein Alter für uns keine Rolle. Bei uns findest du ein positiv gestimmtes Umfeld, in dem Du dich entwickeln kannst. Vielleicht auch Dein künftiges Team? Wenn Du Interesse hast mit uns ins Gespräch zu kommen, dann nimm jetzt Kontakt zu uns auf!


Für alle Fragen zum Konzept, Training oder sonstigen Themen steht Euch der Vorstand gerne zur Verfügung über unsere E-Mail:

vorstand@sgprenzlauerberg1990.de 

oder per Telefon: 030 98 33 89 07


Euer Vorstand



Liebe Mitglieder,


nach der Einführung der "Bundes-Notbremse" und dem Beschluss des Berliner Senats, im April 2021, können nach einer beständigen Inzidenz unter 100 (pro 100.000 Einwohner in Berlin) auch Sportler die 14 Jahre oder älter sind, den Trainingsbetrieb im Rahmen des Sportvereins wieder aufnehmen. Sobald die Marke der 100er Inzidenz an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten wird, sind nur noch Kinder im Alter bis einschließlich 13 Jahren in jeweils 5er-Gruppen gestattet. Aktuell ist der erfreuliche Fall eingetreten, dass die Bundes-Notbremse inaktiv ist und somit neben den Jugendmannschaften auch die Teams rund um die Herren zurück auf den Trainingsplatz kehren können. 


Trainingsbetrieb für die Abteilungen Fußball und Cricket

Grundlegend durfte bis vor kurzem nur ein Trainingsbetrieb für Kinder auf der Sportanlage Hanns-Eisler-Straße durchgeführt werden. Nachdem die Bundes-Notbremse nicht mehr greift, kehren auch alle Mannschaften oberhalb der D-Jugend zurück auf den Trainingsplatz. Die Verordnung des Landes Berlins sieht jedoch vor, dass alle Teilnehmer des Trainings, die älter als 14 Jahre sind, einen tagesaktuellen negativen Corona-Test vorzuweisen haben. Dieser Test (Schnelltest oder PCR) muss von den Behörden anerkannt sein (z.B. offizielle Teststellen, Schule, etc.). Innerhalb der Trainingseinheit sind Zweikämpfe, also Kontakte, erlaubt. Wir möchten euch dennoch darum eindringlich bitten, weiterhin auf Begrüßungsrituale wie abklatschen, umarmen und weitere ähnliche Gepflogenheiten zu verzichten und an allen möglichen Stellen Abstand zu wahren. Über alle weiteren Maßnahmen werden die betroffen Mannschaften bereits von ihren verantwortlichen Übungsleiter*innen informiert und ggf. in Gruppen eingeteilt. 


In unseren Verein sind die Abteilungen Volleyball und Familiensport-Gruppe findet bis auf weiteres noch kein Trainingsbetrieb statt. Der Verein ist stetig bemüht alternative Möglichkeiten zur individuellen Sportausübung zu schaffen. Die Teams besagter Sparten werden hier von ihren verantwortlichen Übungsleiter*innen informiert. 




Zuschauer leider weiterhin nicht gestattet

Im Rahmen der aktuellen Maßnahmen sind Zuschauer (Eltern, Besucher, etc.) während des Trainingsbetriebes nicht mehr zulässig, Funktionsträger (Übungsleiter*innen, Betreuer*innen) sind von dieser Regelung nicht betroffen. Die Gastronomie auf der Sportanlage (Imbiss) bleibt auch weiterhin geschlossen. Spieler*innen werden gebeten, frühestens 10 Minuten vor Trainingsbeginn zu erscheinen und nach Beendigung unverzüglich die Anlage zu verlassen.




Angepasstes Ergänzungsblatt zum Hygiene Konzept

Durch die neue Gesetzeslage des Bundes für Infektionsschutz und der damit einhergehenden Verordnung des Landes Berlin, wurde ein das Ergänzungsblatt zum Hygienekonzept überarbeitet (vierte Fassung). Das Hygienekonzept (vom 05.10.2020) und das Ergänzungsblatt 6 (vom 25.05.2021) könnt ihr hier entnehmen:

Ergänzungsblatt 6 - SG Prenzlauer Berg 1990 e.V.

Infektionsschutz-Konzept (05.10.2020) SG Prenzlauer Berg 1990 e.V.



Für alle Fragen zum Konzept, Training oder sonstigen Themen steht Euch der Vorstand gerne zur Verfügung über unsere E-Mail:

vorstand@sgprenzlauerberg1990.de 

oder per Telefon: 030 98 33 89 07


Euer Vorstand